Samstag, 30. März 2013

Neuzugänge #009

Zwischen Lese- und Schreibwochende musste auch ein kleiner Shoppingbummel erfolgen ... äh, ja, dieser führt edann auch durch ein paar Buchhandlungen ... na ja, seht selbst:






Brodi Ashton - Ewiglich die Sehnsucht

Amazon hat Osterangebote bei den eBooks. Da musste ich die Woche gleich zuschlagen, als ich das Buch darunter entdeckt habe. Orpheus und Eurydike? Da kann ich doch nicht einfach wegklicken:
Wenn die Unsterblichen das größte Opfer verlangen... Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie Große Gefühle, verzweifelte Hoffnung - der Sehnsuchtsroman von der wahren Liebe Der erste Band der Ewiglich-Trilogie verbindet ein modernes Setting mit Elementen aus dem "Orpheus" und "Eurydike"-Mythos



 Nick Lake - Im Königreich der Kälte
Das Buch lacht mich schon seit Januar bei Weltbild an und so langsam konnte ich ihm einfach nicht mehr widerstehen ...
„Dein Vater ist ein Gefangener im Königreich der Kälte!“ Light ist ein ungewöhnliches Mädchen – und das liegt nicht nur daran, dass ihre Mutter eine Inuit war, ihre Haare weiß sind wie Schnee und sie in einem alten Haus aufwächst, in dessen Wänden sich ein Geist verbirgt. Als ihr Vater bei einer Polarexpedition verschwindet, weiß Light, dass nur sie ihn retten kann. Ihre gefährliche Reise führt sie tief in das Königreich der Kälte. Doch Light ist nicht allein: Sie findet wahre Freunde – und wer hat je behauptet, dass es sich dabei um Menschen handeln muss? Eine ungewöhnliche Heldin, die eisige Götterwelt der Arktis, große Gefahr und echtes Gefühl: ein besonderes Lese-Abenteuer!


Francesc Miralles - Retrum
Das war ein Spontankauf. Das Cover hat mich zum Zugreifen gebracht, der Klappentext zum Kaufen.
Nach dem Tod seines Zwillingsbruders ist Christian zum Einzelgänger geworden. Am liebsten verbringt er seine Zeit auf dem Friedhof. So lernt er Alexia, Robert und Lorena kennen. Sie nennen sich Retrum und übernachten regelmäßig auf Friedhöfen, um mit Toten in Kontakt zu treten. Christian ist von Alexia völlig fasziniert und schließt sich der Clique an. Doch er weiß nicht, dass er damit das Tor zu einer Welt voller dunkler Schatten und düsterer Offenbarungen öffnet. Denn was als Spaß beginnt, wird zur tödlichen Gefahr ...

 Alexandra Bullen - Drei Wunder
Das Buch gab es als Mängelexemplar bei Weltbild. Was passiert, wenn Wünsche in Erfüllung gehen? Diese Frage macht mich einfach neugierig. So etwas geht einfach nicht gut, und ich bin gespannt, was so alles passieren wird.
Wenn du alles haben könntest, was würdest du dir wünschen?
Stell dir vor, du hast alles verloren, was dir lieb und wichtig war. Du bist einsam und unglücklich. Und zu allem Überfluss auch noch unglücklich verliebt. In einen Jungen, der eine andere hat. Und dann bekommst du drei magische Kleider geschenkt, jedes von ihnen kann dir einen Wunsch erfüllen. Leider ist das mit dem Wünschen gar nicht so einfach. Denn kann gewünschte Liebe überhaupt echte Liebe sein?
Eine Geschichte über die magischen Momente des Lebens direkt aus der Wunschschneiderei


Joy Fielding - Das Verhängnis
Ja, "Das Herz des Bösen" hat mich wirklich gepackt. So sehr, dass ich heute gleich nachschauen musste, welches Buch von Joy Fielding ich mir denn noch zulegen könnte. "Das Verhängnis" war eines von vier, die auslagen und das, welches mich am meisten ansprach. Ich gehe einmal davon aus, dass das wieder eine schlaflose Nacht mit sich bringen wird.
Als Suzy Bigelow eines Abends beschließt, in einer Bar in Miami Beach alleine einen Drink zu nehmen, kann sie nicht ahnen, dass sie damit eine wahre Lawine an verhängnisvollen Ereignissen lostreten würde. Denn am Tresen stehen drei Männer, die sie beobachten und schließlich eine Wette abschließen: Wer von ihnen es schafft, die attraktive junge Frau noch in derselben Nacht zu verführen, ist der Gewinner. Sehr schnell gerät Suzy in einen gefährlichen Strudel – und was wie ein harmloses Spiel begann, erfüllt sich in einem Hotelzimmer auf katastrophale Weise …


Kerstin Gier - Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün
Zu guter Letzt gibt es noch was auf die Ohren. Nein, ich  habe bisher noch kein einziges der drei Bücher gelesen, werde das jetzt aber mal ändern müssen und dachte mir, dann lass ich mir doch einfach vorlesen.
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Ihr wird schnell klar, dass sie selbst das größte Geheimnis ihrer Familie ist, und dass man niemandem raten sollte, sich zwischen den Zeiten zu verlieben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...