Samstag, 15. Juni 2013

Neuzugänge # 13

Ich hoffe, ihr erwartet jetzt kein Video von mir. Nein, meine Neuzugänge bleiben in geschriebener und bebilderter Form. Hier also meine Neuzugänge dieser Woche (ein Hörbuch ist auch noch dabei, da es auf dem Handy ist, kam es aber leider nicht mit aufs Bild)







Lauren Oliver - Delirium
Dann fangen wir auch direkt mit dem Hörbuch an. Liebe als Krankheit, die man behandeln muss? Klingt interessant.
Wenn Liebe tötet - willst du dann je geheilt werden? Früher, in den dunklen Zeiten, wussten die Leute nicht, dass die Liebe tödlich ist. Sie wollten sich verlieben. Heute, in Lenas Welt, ist Liebe als Krankheit identifiziert worden und heilbar. Kurz vor ihrem 18. Geburtstag soll auch sie dem Eingrif, der die Heilung bringt, unterzogen werden. Danach wird sie normal sein. Sie wird sich nicht verlieben. Niemals. Aber dann lernt sie Alex kennen. Und kann einfach nicht glauben, dass das, was sie in seiner Anwesenheit spürt, schlecht sein soll. 



 Johanna Rosen - Liberty Bell
Nana hat es in ihrem Video ja schon erzählt, sie hatte regen Mail-Kontakt zum Arena Verlag und als sie dann wegen eines Rezensionsexemplars anfrage, und einen Alternativtitel angab, falls wir den ersten nicht bekommen sollten, haben wir sogar beide Bücher bekommen, damit wir direkt beide etwas zu lesen haben. Vielen lieben Dank also an dieser Stelle an den Arena Verlag!
Ich liebe das Cover einfach. Rot und weiß, die Schriftart ist toll und - wie man sich schon denken kann - ist sie ausgeprägt (übrigens auch leicht der Autorenname und der Untertitel). 
Ein Mädchen, das in den Wäldern aufwächst.
Ein Junge, der sie liebt.
Und ein Geheimnis, das droht, ihre Liebe zu zerstören.
Eine uralte Hütte inmitten der tiefen Wälder - dort finden Ernesto und seine Freunde die eigentlich nur auf ein Sommerabenteuer aus sind, das Mädchen. Es ist allein, verstört und wunderschön. Doch als es Ernesto endlich gelingt, Liberty Bells Vertrauen zu erlangen, werden sie verraten. Während das Mädchen aus den Wäldern in eine Welt geworfen wird, in der alles neu, laut und beängstigend ist, beginnt Ernesto um sie zu kämpfen. Bis ein barbarischer Mord geschieht und klar wird, dass offenbar jemand aus der verschlafenen Kleinstadt Old Town sein ureigenes Interesse daran hat, das Geheimnis von Liberty Bells Herkunft für immer zu bewahren.



Kristy und Tabita Lee Spencer - Dark Angels' Fall - Die Versuchung
Da hab ich gerade das Hörbuch beendet - die Rezension folgt - da liegt auch schon der zweite Band - dieses Mal als gedrucktes Buch - vor mir. Ich hatte "Dark Angels' Summer" noch nicht ganz durch, da musste ich mir schon den zweiten Teil bestellen und gerade eben brachte der Postbote mir das Päckchen. *freu* Nachdem der letzte Teil ja bald herauskommt, wird "Dark Angels' Fall" nicht sehr lange auf meinem SuB liegen. Ich will einfach wissen, wie es weitergeht!
Der Herbst hat den Sommer auf Whistling Wing abgelöst. Sam Rosell und seine dunklen Anhänger sind besiegt. Aber Dawna und Indie ahnen, dass der Schein trügt. Auf der verzweifelten Suche nach Miley, den Dawna gegen alle Vernunft liebt, begegnet sie Dusk wieder. Der Wolf mit den goldenen Augen rettet ihr Leben und Dawna erkennt, dass Dusk viel mehr ist als ein Wolf. Während sich die Schatten auf Whistling Wing zum zweiten Mal mehren, holt auch Indie die Vergangenheit ein. Doch diesmal ist es der geheimnisvolle Gabe, der eine Entscheidung treffen muss ...


Joanne Horniman - Über ein Mädchen
Ich muss sagen, mich hat das Buch - ja wegen des Covers, aber auch den Titel fand ich sehr interessant - schon öfter angelacht. Und auch wenn ich schon weiß, was passiert, bin ich doch zu gespannt auf die Umsetzung, um es mir nicht durchzulesen.
Anna ist schüchtern und einsam – bis sie Flynn trifft, zuerst mit Gitarre auf der Bühne, dann im Café, dann mit vollen Einkaufstaschen auf der Straße. Beide fühlen sich unwiderstehlich zueinander hingezogen. Zusammen zeichnen sie, essen Bananenkuchen, träumen, baden, lachen – und lieben sich. Doch auch zwischen Liebenden gibt es Geheimnisse; auch Liebende sind sich manchmal unglaublich fremd und manchmal hält die Liebe nicht …





Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit "Über ein Mädchen". Ich fand es toll und besonders :-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das es "besonders" ist, glaub ich sofort. :) Ich hoffe, dass ich bei dem "toll" auch deine Meinung teilen werden.
      LG
      Nika

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...