Mittwoch, 2. April 2014

[VORSTELLUNG] Coppenrath und 'Dornenherz'

Coppenrath


Der Coppenrath-Verlag ist ein wahres Multitalent. Ob Bücher für Erwachsene, Jugendliche oder Kinder - hier findet man alles. Natürlich durfte auch er auf unserem Osterhasenstreifzug nicht fehlen. Und wir sind soooo wahnsinnig dankbar, was der Kontakt so hervorgebracht hat.

Danke, Coppenrath-Verlag
http://www.coppenrath.de/


Aber ihr ahnt es, erst einmal, sollten wir erfahren, wer genau denn jetzt Coppenrath ist. Dazu lässt sich auf der Homepage folgendes finden:

"Kinderbücher mit langer Tradition.

Der Coppenrath Verlag hat eine lange Tradition: Bereits 1768 übernahm der Münsteraner Josef Heinrich Coppenrath die „Perrenonsche Hofbuchhandlung“ und gründete den Coppenrath Verlag. Die Firma blieb mehr als zwei Jahrhunderte im Besitz der Familie, bis sie 1977 von dem jungen Grafiker und Verleger Wolfgang Hölker übernommen wurde. Dieser gab dem traditionsreichen Unternehmen mit seinen innovativen Ideen entscheidende Impulse und führte es auf gänzlich neue Wege. Ein Schwerpunkt des Verlagsprogramms sind seither Kinder- und Geschenkbücher sowie schön gestaltete Alben und dekorative Adventskalender.
Daneben ist der Verlag, der seinen Sitz in einem alten Speicher sowie in der Alten Feuerwache am Stadthafen in Münster hat, auch durch seine Edition „Die Spiegelburg“ bekannt. Mit kuscheligen Plüschtieren, tollen Koffern, spannenden Spielen und praktischen Schulutensilien wird spielerisch eine Verbindung zum Buchprogramm hergestellt. Für die Großen überrascht „Spiegelburg Collection“ mit tollen Geschenkideen."

Oh ja, ooooohhh, ja - Kinderbücher, Geschenkbücher und noch so vieles vieles mehr. Schon allein wenn wir uns die Homepage anschauen. So schön übersichtlich und bunt. Und, das darf ich ja verraten, die Qualität der Bücher spricht für sich. Wir sind sogar sicher, dass wir hier wirklich öfter mal reinschauen, ob wir nicht das ein und andere Buch besprechen können, wie zum Beispiel ...

... dieses grandios tolle Buch:
https://shop.coppenrath.de/produkt/61370/dornenherz-jedem-ende-wohnt-ein-anfang-inne/

Titel: Dornenherz - Jedem Ende wohnt ein Anfang inne
Autor: Jutta Wilke
Verlag: Coppenrath Verlag
224 Seiten
Preis: 14,95 €
ISBN: 978-3-649-61370-1

Klappentext:
Seit dem Unfalltod ihrer Schwester vor einem Jahr ist Anna wie gelähmt und droht, sich ganz und gar darin zu verlieren, den Eltern die verstorbene Tochter ersetzen zu wollen. Bei einem Streifzug über den Friedhof wird sie von einer geheimnisvollen schwarzen Katze angelockt, die sie zu einer längst vergessenen Lichtung führt. Die Wege sind mit Moos bewachsen. Efeu rankt über die verwitterten alten Grabsteine. Und inmitten all dessen erblickt Anna mit einem Mal eine Engelsstatue umgeben von einem Meer aus weißen Rosen. Wie magisch angezogen, tritt sie näher an den Engel heran und berührt eine der weißen Blüten zu seinen Füßen. Nicht ahnend, dass sie damit eine schicksalhafte Wendung in Gang setzt …

Zugegeben, anfangs dachte ich, ohje, so viel Trauer und Schmerz ... aber sogleich flammt die Neugier auf! Das Buch muss voller Gefühl und Emotionen und überraschenden Wendungen stecken. Schon der Klappentext lässt mich mitfiebern und hey, wir wollen auch wissen, wie es beginnt und endet - aber dieses Buch ist für euch. Jawohl! Ungelesen und mit einem soooooo tollen Cover. Ihr seid wahre Glückspilze, also, aufpassen, bald beginnt die Verlsoung :)

Eure Nana und Nika


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...