Donnerstag, 18. Dezember 2014

[REZENSION] Neue Nimmermärchen von Kirsten Brox (by Valli)

http://www.amazon.de/Neue-Nimmerm%C3%A4rchen-Kirsten-Brox/dp/1500371459
Neue Nimmermärchen, Kirsten Brox
2014, Amazon
142 Seiten
Preis: 19,90 €
ISBN: 978-1500371456

Inhalt:
Ein Zauberhase, helfende Elfen, magische Wesen, Geister, Ritter, Piraten und viele andere mehr laden ein in das Nimmermärchen-Reich, einer Welt voller spannender Abenteuer, Träume und Wunder. 23 liebevoll illustrierte Geschichten und Gedichte spenden Trost, machen Mut und bringen zum Lachen. Für Kinder jeden Alters zum Vor- und Selberlesen. Neue Nimmermächen ist die zweite Geschichtensammlung der Nimmermärchen, einem Projekt zugunsten kranker Kinder. Alle Erlöse aus dem Verkauf werden gespendet.



Meine Meinung:

In diesem schönen Buch erwarten den Leser 23 Geschichten und Gedichte.
Jede Geschichte wurde von einem anderen Autor und Illustrator zu diesem Buch beigetragen. Die Erlöse werden dem Verband „Clowns für Kinder im Krankenhaus Deutschland e.V.“ gespendet.
Schon alleine das ist ein Grund dieses Buch zu kaufen. 

Doch mehr zum Inhalt:
Ich habe alle Geschichten gelesen und war entzückt. Die Geschichten, die meist die Themen Hoffnung, Mut und Wünsche behandeln, sind zum Vorlesen, aber auch zum Erstlesen absolut geeignet. Doch selbst ich hatte meine Freude daran die Geschichten für mich zu lesen.
Da man passend zur Jahreszeit auch die ein oder andere Weihnachtsgeschichte findet, konnte ich diese sogar in das Adventslesen im Unterricht miteinbeziehen.

Da hier so viele Menschen an dem Buch mitgearbeitet haben, kommt jeder Leser auf seine Kosten. Jede Geschichte hat einen anderen Stil und auch die Illustrationen sind mit jeder Geschichte anders.Man trifft alte bekannte Märchenfiguren, wie z.B. Drachen oder Ritter, jedoch kommen auch die modernen Märchen nicht zu kurz.
Die Gesichten sind von der Länge ideal um sie abends im Bett vorzulesen. Und auch Erstleser können diese Kurzgeschichten lesen ohne überfordert zu sein.

Natürlich möchte ich hier anmerken, dass unsere Lesekatze Nika (Annika Dick) auch eine wunderschöne Geschichte beigesteuert hat.

Fazit:
Ich empfehle dieses Buch, da der Kauf nicht nur eine gute Tat mit sich bringt, sondern dieses Buch eine Sammlung vieler schöner Geschichten und Gedichte ist.
Ich wurde unterhalten und finde das Buch sehr süß. Auch meine Schüler mochten die Geschichten und haben es geschafft 10 min aufmerksam zuzuhören. Und wir alle wissen,dass dies nichts Selbstverständliches ist :)
Darum rufe ich zum Kauf auf...Denn wann haben wir schonmal so eine gute Ausrede, warum wir ein Buch einfach kaufen müssen, als jetzt,wenn wir den Kindern damit was Gutes tun? 

Ich gebe diesem Buch : 

                 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...