Donnerstag, 1. Januar 2015

Neujahrspost

Salût, 
na, erholt ihr euch alle noch schön von den Jahreswechselfeiern und reibt eure Weihnachtsplätzchenbäuche?
 Siehe da ein neues Jahr steht an, bevor euer Team von den Lesekatzen wieder ihre Nasen zwischen die Buchseiten steckt und ihre alltäglichen Arbeiten in Job und Haushalt aufnimmt, wollten wir euch mal zeigen was wir so alles gemacht haben letztes Jahr, worüber wir uns total gefreut haben und was wir für dieses Jahr geplant haben.

Und was war das für ein Jahr!

Zu Anfang des Jahres 2014 haben wir euch alle möglichen Verlage vorgestellt.
Die unglaubliche Ostereiersuche, bei der nicht nur Nana und Nika viel Spaß hatten, die Eier zu verstecken, sondern ihr auch sie zu finden! (Ab und an finden wir heute noch irgendwo ein Ei!)
Ende März bekamen die Katzen dann Verstärkung durch Valli und Key. Wir lachten, wir weinten, wir nörgelten zusammen und verteilten die Bücher untereinander. Und so ganz klar, wer hier wann postet, ist es immer noch nicht, aber wir konnten uns angenehm arrangieren, so dass wir euch immer etwas zu bieten hatten aus dem großen Fundus von gleich vier Regalen. Daher flimmerten auch über 80 Rezensionen mit einer Durchschnittsbewertung von 3,97 Lesekatzen über eure Monitore.


Fleißig haben wir Interviews gemacht mit Charakteren über ihre Autoren. Haben unsere Rezensionen immer mit viel Sorgfalt geschrieben, um den jeweiligen Inhalten und unseren Eindrücken auch gerecht zu werden.
Für viele Zwecke haben wir uns eingesetzt: Blogtouren und Umfragen, Vorstellungen, Verlosungen und gen Ende des Jahres einen Adventskalender, an dem so unglaublich viele Verlage teilgenommen haben!
Wir danken allen Verlagen, aber auch allen Autoren für ihre Unterstützung und Hilfe, ihre Bereitschaft, ihre Zeit und ihre Werke. Viele Bücher: Gebundene wie Ebooks und Hörbücher, suchten bei uns ein neues zu Hause. Wir haben uns gegenseitig animiert und motiviert und uns untereinander besser kennen gelernt.


Wir hoffen, auch in diesem Jahr wieder ganz viele Süßigkeiten für euch bereit stellen zu können. Es wird wieder Vorschauen geben, Gewinnspiele bestimmt und ganz besondere Bonbons zu passenden Gelegenheiten; wie unserer bereits vorgestellter Monat Januar, der sich ganz um Kurzgeschichten und Novellen aus dem TextLustVerlag drehen wird.
Wir freuen uns über jeden Kommentar auf dem Blog und über alle Likes auf Facebook.
Ihr seid mittlerweile schon so ein großer lesebegeisterter und unterstützender Haufen und wir freuen uns, wenn wir euch informieren und zum schmunzeln bringen können. Und wenn unsere Tipps euch bei der Qual der Wahl der gefühlten Millionmilliarden Bücher helfen können.

Wir erwarten spannende zwölf neue Monate voller liebenswürdiger Protagonisten, überraschender Sidekicks und beeindruckender Bösewichte, idyllischen und infernalischen Szenerien und sich drehender und windender Handlungen, sowie glänzender Cover, berühmter Namen und hervorhebenswerter Debüts. Kurzum, wir vorfreuen uns auf zahllose Welten voll kreativer Ideen die uns besuchen werden und die wir mit euch teilen wollen. Ein paar von uns haben sogar vor nicht nur Kritik zu üben in der Welt der Bücher, sondern sind kräftig dabei selbst zu schreiben. Uns erwartet also auch so einiges aus dieser Richtung an Neuem.

"Im Buch?! So geht das." Keys Cleo 2014

Auf ein wundervolles und interessantes 2015

Cheers!

Eure Lesekatzen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...