Mittwoch, 6. Juli 2016

[UNBOXING] Book(ish) Box Juni "Classic Novel"

Ich dachte eigentlich, ich hätte die Book(ish) Box für Juni gar nicht mehr bestellt und habe mir so schon einige Unboxings angeschaut, in dem Glauben, sie selbst ja nicht zu erhalten. Was war ich sauer auf mich, die Juni-Ausgabe nicht mehr geordert zu haben, als ich sah, was da alles zum Vorschein kam. Und was war ich glücklich darüber, als dann eines Abends der FedEx-Umschlag mit der Box darin auf mich wartete (irgendwie muss nämlich auch meine Versandmitteilung im eMail-Nirvana verloren gegangen sein).


Ihr könnt das Unboxing (zusammen mit Once Upon a Bookcase und Owlcrate) im Video anschauen, oder den Beitrag hier unter dem Cut lesen, wenn ihr erfahren wollt, wieso ich diese Box so gern haben wollte.




Das Thema dieser Box war Classic Novels und die Spoilerkarte führte uns mit einem Jane Austen-Zitat in diese Box ein:

Den Blick auf die Rückseite habe ich mir gespart - gespoilert war ich ja schon. ;)

Zunächst hätten wir da diesen süßen &-Ring. Er ist nicht größenverstellbar und (vielleicht gerade daher) sehr stabil:

Socken! Ich liebe meine Out Of Print Banned Books-Socken aus meiner März-Owlcrate und jetzt haben sie Gesellschaft von Alice-Socken bekommen. :D Ja, ich kann mich über Socken freuen, irgendwann kommt man in so ein Alter. ;)


Notizbücher kann man (sprich: ich) eh nie genug haben. Dieses schlichte Design hätte vielleicht Gatsby nicht so gefallen, ich mag es aber.


Von diesem Magnetlesezeichen wollte mir leider kein besseres Foto gelingen. :/ Hier steht ein weiteres Austen-Zitat, aus dem Roman Persuasion:

Nicht zu vergessen das T-Shirt: Noch einmal Alice im Wunderland:



Und hier seht ihr noch einmal alles im Überblick:
  • T-Shirt von Appraising Pages 17,94 €
  • Socken von Out or Print 8,97 €
  • Notizbuch von Bugaboo Bear Designs (Im Shop gibt es keine Notizbücher, nur Postkarten für 3,69 €) geschätzt: 5 €
  • Ring von A Cute Geek 6,46 €
  • Metalllesezeichen ?
Macht einen Gesamtbetrag von 38,37 € plus X für das Metalllesezeichen, runden wir der Einfachheit halber auf 40 € auf. Soviel kostet die Box inkl. Versandkosten nach Deutschland und damit hat man sein Geld genau raus.

Die Julibox habe ich nun aber tatsächlich nicht bestellt (ich weiß gerade auswendig gar nicht mehr, wie das Thema davon war), dafür aber die "Außer der Reihe" Game of Thrones Box, die am 1.8.2016 verschickt wird. Außerdem werde ich die Book(ish) Box auf jeden Fall im Auge behalten und bei Themen, die mich interessieren, wohl wieder zuschlagen.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...