Mittwoch, 6. Juli 2016

[UNBOXING] Once upon a BookCase Juni "Once Upon a Time"

Ich bin ein wenig mit den Unboxings im Rückstand, deswegen folgen sie in den nächsten Stunden und Tagen Stück für Stück. Den Anfang macht die Once Upon a BookCase Juni "Once Upon a Time".

Das Video hier oben ist ein Unboxing zusammen mit The Book(ish) Box und der Owlcrate, die aber einzelne schriftliche Beiträge erhalten.

Unter dem Cut, wie gehabt, das schriftliche Unboxing dieser Handyhüllen-Box.






Ganz oben lag diese hübsche Spoilerkarte, wieder sehr schön stabil und direkt als Kunstdruck zu gebrauchen.




Dann kamen die "Böser Wolf"-Füßlinge zum Vorschein. So sehr ich mich über Socken freue, Füßlinge sind leider so gar nicht meins, obwohl ich das Design dieser heir wirklich süß finde. So böse schaut der Wolf gar nicht. ;)


Als nächstes wartete dieser angebissene Apfel, der wohl Schneewittchens vergifteten Apfel darstellen soll, in der Box. Der dürfte wohl einen Platz an meinem Bücherregal finden (sollte ihn nicht meine Nichte zuerst ergattern).



Sie hat sich nämlich schon sehr über diese kleine grüne Handtasche gefreut. Das Design finde ich ja wirklich schnuckelig, für mich ist sie allerdings ein paar Nummern zu klein, da nicht mal mein Handy, geschweige denn mein Geldbeutel darin Platz fänden. So aber wurde ein Vierjährige damit sehr glücklich gemacht, das ist doch auch was. *g*


Der Hauptbestandteil der Box ist ja ohnehin die Handyhülle und die hat mir sehr gut gefallen:


Passend zum Thema kann man sein Handy nun in Grimms Märchen verpacken. Auf der Rückseite ist ein Zitat aus Schneewittchen angebracht.

Und hier seht ihr noch einmal alles aus der Box im Überblick:

Ich konnte leider keine Preise für die Sachen außer der Handyhülle finden. Diese kostet 26 US-$, genausoviel, wie die Box an sich. Insgesamt zahlt man inkl. Versand 40 US-$ (aktuell ca. 36 €) für die Box nach Deutschland.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...