Montag, 29. August 2016

[UNBOXING] The Book(ish) Box Fairytale

Wie schon bei der GoT-Box erwähnt, wollte ich eigentlich keine weitere The Book(ish) Box ordern. Irgendwie habe ich aber wohl bei der Bestellung der GoT-Box mein Abo wieder aktiviert und ich schon darüber geärgert, als ich die Versandnachricht erhielt. Dann habe ich aber gesehen, welches Thema diese Box hat und mich doch über meinen Fehler gefreut. Es ist nämlich eine Märchenbox. :D





Und diese führt uns gleich zu Beginn auch wieder mit der gewohnten Spoilerkarte inkl. Zitat (dieses Mal von Peter Pan-Autor J. M. Barrie) in die Box ein.


Das erste, was ich aus der Box holte, war dieser Post-it-Block mit einem Zitat von Walt Disney: "Laugther is timeless, imagination has no age and dreams are forever". Da ich eine ausgesprochene Zettelwirtschaft hege und pflege, kommen diese Post-its bei mir sicher bald in Gebrauch.


Über diese Tasse zu den Lunar Chronicles habe ich mich sehr gefreut. Auf dem Schuh steht "I would rather die because I betrayed them, than live because I betrayed you." Allerdings haben sie das Buch falsch angegeben. Das Zitat ist von Wolf und er sagt es in "Scarlet".


Ein weiteres meiner Lieblingsmärchen kam mir als wunderschönes Lesezeichen entgegen: Ich LIEBE Die Schöne und das Biest! <3


Auch Peter Pan mag ich sehr und so hat mich nicht nur das Zitat von J. M. Barrie auf der Karte gefreut, sondern auch der "Kuss", den es hier an einer Kette gab. :D

Das Herzstück der Box ist dieses Mal auch mein ganz persönliches Highlight! Wie schon in der FairyLoot erwähnt, habe ich ja im July A Court of Mist and Fury verschlungen (anders kann ich es nicht ausdrücken, ich habe jede freie Minute gelesen und mir extra für die Autofahrt sogar das Hörbuch dazugekauft!) und dann finde ich dieses tolle T-Shirt in der Book(ish) Box!


Hier seht ihr noch einmal den ganzen Inhalt der Box auf einen Blick:

Da ich bei der Book(ish) Box meist raten muss, was die Preise außerhalb des Shirts angeht, habe ich mich dazu entschlossen, sie einfach wegzulassen.

Kommentare:

  1. Hallo Nika,

    du führst mich ja mit deinen Berichten zum Thema "Unboxing" richtig in Versuchung noch andere Sub Boxen auszuprobieren. ;)
    Ich habe aber bei der Owlcrate gelesen, dass du Pause machst. Darf ich fragen, wie du dich überwunden hast? Ich habe nämlich immer das Problem, dass ich denke, das Thema könnte mir gefallen. (Weiß nicht ob du das kennst) Und das wenn ich pausiere, was verpassen könnte. Bin über jeden Ratschlag sehr froh, weil die Dinger ja doch ins Geld gehen.

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      *lach* einige der Boxen sind aber auch schwer zu widerstehen.
      Ich hatte ein sechs-Monats-Abo bei der Owlcrate und da sagt mein Konto aktuell "nicht verlängern", wobei es mir das Septemberthema schon schwer gemacht hat. Und ich auch nicht garantieren kann, nicht bis zum 20.9. schwach zu werden und doch noch zu ordern, wenn ich irgendwelche weiteren Teaser sehe (oder eine Ahnung welches Buch es denn sein könnte O:) . Vielleicht steige ich auch im Oktober schon wieder ein.
      Ich hab ja auch noch die FairyLoot, deren Abo bis Dezember läuft.
      Im August z. B. hätte ich die Owlcrate gern pausiert, weil ich schon wusste, dass das Thema nicht meins ist, hab aber nur gefunden, wie ich die nächsten sechs Monate überspringe, nicht einen einzelnen. :/
      Das mit dem Verpassen kenn ich sehr gut und hab auch leider gar keine Idee, wie man das in den Griff bekommt, außer, das Thema spricht einen so gar nicht an oder die Box hat bisher einen schlechten Eindruck hinterlassen (davon hatte ich ja auch welche).
      Liebe Grüße
      Nika

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...